Billboard Japan veröffentlicht Jahresendranking 2018

Billboard JAPAN hat seinen Jahresabschlussbericht 2018 veröffentlicht. Die Daten wurden zwischen dem 27. November 2017 und dem 25. November 2018 erhoben.

Die japanische Idol-Gruppe Nogizaka46 belegt 2018  den vierten Platz in der Kategorie Top Artists. Die Schwestergruppe Keyakizaka46 mit“ Glass wo ware!“ den dritten Platz in der Kategorie HOT 100. J-POP-Legende Amuro Namie hat mit ihrem letzten Album „Finally“ den ersten Platz im Jahr 2018 bei den Hot Albums belegt. AKB48 kommt mit ihrem ALbum „Bokutachi wa, Anohi no Yoake wo Shitteiru“ auf den sechsten Platz.

Billboard JAPAN


2018 Top Artists

  1. Yonezu Kenshi
  2. TWICE
  3. BTS
  4. Nogizaka46
  5. Keyakizaka46
  6. Amuro Namie
  7. Mr. Children
  8. AKB48
  9. Utada Hikaru
  10. Hoshino Gen

2018 HOT 100

  1. Lemon – Yonezu Kenshi
  2. U.S.A. – DA PUMP
  3. Glass wo ware! – Keyakizaka46
  4. Uchiage Hanabi – DAOKO x Yonezu Kenshi
  5. Doraemon – Hoshino Gen
  6. Synchronicity – Nogizaka46
  7. Jikochuu de Ikou! – Nogizaka46
  8. Candy Pop – TWICE
  9. SAYONARA ELEGY – Suda Masaki
  10. Teacher Teacher – AKB48

2018 Hot Albums

  1. Finally – Amuro Namie
  2. BOOTLEG – Yonezu Kenshi
  3. Hatsukoi – Utada Hikaru
  4. Umi no Oh, Yeah!! Southern All Stars
  5. The Greatest Show Man OST – Various artists
  6. Bokutachi wa, Anohi no Yoake wo Shitteiru – AKB48
  7. Everybody!! WANIMA
  8. Jyuryoku to Kokyu – Mr. Children
  9. FACE YOURSELF – BTS
  10. DINOSAUR – B’z