Yamaguchi Maho, Hasegawa Rena & Sugahara Riko werden NGT48 verlassen

Am 21. April 2019 fanden die beiden letzten Vorstellungen von Team NIII und Team G in der alten Teamstruktur der japanischen Idol-Gruppe NGT48 statt. Während der Team NIII Vorstellung trat die neue Theatermanagerin Hayakawa Maiko vor die Fans und entschuldigte sich nochmals ausdrücklich bei den Fans und der Stadt Niigata für das Verfehlverhalten des Managements.

Während der Team G Vorstellung traten die Mitglieder Hasegawa Rena, Sugahara Riko und Yamaguchi Maho vor die Fans und verkündeten, dass sie NGT48 verlassen werden. Alle drei werden die AKB48 Group im Mai verlassen. Das letzte Handshake-Event mit den Drei findet am 6. Mai 2019 statt ihre Abschiedsshow wird am 18. Mai 2019 gegeben.

Auch der neue AKB48 Group Soukantoku Mukaichi Mion wandte sich am frühen Morgen über Twitter an die Fans und entschuldigte sich. Sie bedauert den Verlust der drei Mitglieder und entschuldigt sich, dass sie, obwohl es ihre Aufgabe ist die Mitglieder und die Gruppe zu schützen, dies nicht ändern kann.

Mitschrift der Reden durch AKB48 @ MEMORYIST:
Hasegawa Rena
Sugahara Riko
Yamaguchi Maho